In den letzten Wochen und Monaten haben wir daran gearbeitet, unsere neue iOS App so weit zu bringen, dass wir damit die bestehende App ersetzen können.
Bereits heute ist es so, dass (abseits der iOS App) die Hälfte aller neuen Registrierungen im Web den neuen K3 Web-Client bekommen - mit großem Erfolg.

Mit unserer offenen Testphase Ende letzten Jahres haben wir basierend auf eurem Feedback geprüft, welche fehlenden Funktionen wir noch umsetzen sollten, welche Dinge in euren Augen bereits sehr gut sind und auch welche potentiellen Fehler oder Probleme die App noch hat.

Und nun ist es endlich soweit, dass wir stolz sagen können: Es ist soweit - die neue iOS App ist für alle da! Neben dem Versenden und Empfangen von Bildern ist auch die Bedienung der App nun einfacher geworden. Es gibt mehr Möglichkeiten, das eigene Profil zu bearbeiten und man kann ab sofort seine Emailadresse hinterlegen!

Wir hoffen, dass ihr euch über unser neustes K3 Projekt genauso sehr freut wie wir und sind über weitere Unterstützung & Feedback dankbar, denn:
Je mehr Feedback wir bekommen, umso einfacher wird es für uns die iOS App an eure und vor allem deine Bedürfnisse weiter anzupassen.

Wir wünschen viel Spaß! 

War diese Antwort hilfreich für dich?