Jede(r) Nutzer*in bei uns hat einen Hausknuddel, das eigene, virtuelle Haustier. Du kannst ihn füttern, pflegen und umstylen. Zusätzlich können die Hausknuddel auch von anderen versorgt und sogar zu sich eingeladen werden. Je besser ein Hausknuddel versorgt wird, desto lieber hat er seine(n) Besitzer*in und steigert sein Level. Vergiss dafür nicht, dir regelmäßig die Herzchen durch eine kräftige Bauchmassage abzuholen. 

Außer im Profil kannst du deinen Hausknuddel auch mit /pet aufrufen. Mit /pet optout kannst du das Feature auch deaktivieren.  

War diese Antwort hilfreich für dich?