Was ist Upvoty?

Upvoty ist ein Drittanbieter-Tool, in dem wir deine Verbesserungsvorschläge und Wünsche zu K3 notieren bzw. verwalten können.

Wo finde ich Upvoty, wie komme ich da hin?

In der Sidebar kannst du es unter dem Punkt “Feedback” finden.

Wie ist Upvoty aufgebaut?

Es gibt ein Board “K3 Nutzerwünsche”, auf dem wir einige der bisher genannten Vorschläge aus der Community intern notiert und für das K3 Team näher beschrieben haben. Wurde ein Wunsch häufiger genannt, so erhielt er stets eine weitere Stimme - einen so genannten Vote.

Im Anschluss wird jedem Wunsch einen gewisser Status zugewiesen.

Ziel ist es, dass all eure Wünsche gesammelt werden, einen übersichtlichen Platz finden und wir direkt sehen können, was ihr am meisten braucht und euch besonders stark wünscht.

Was hat jeder Status zu bedeuten?

Offen = wurde noch nicht näher vom K3 Team angesehen

Wird überprüft = wird regelmäßig überprüft, ob/wann es in der Produktplanung berücksichtigt werden kann

In Bearbeitung = wird aktuell in der Produktplanung berücksichtigt

Geplant = ist für den kommenden Release geplant

Geschlossen = kann nicht umgesetzt werden

Wie wird es intern genutzt bzw. damit gearbeitet?

Mitgliederwünsche, die unsere Mitarbeiter/innen erreichen, werden entweder als neuen Wunsch eingetragen oder bei bereits vorhandenen Wünsche mit einer weiteren Stimme versehen.

Ist der Nickname bekannt, tragen wir bei “Unterstützer” diesen entsprechend ein.

Sollte uns der Nickname nicht bekannt sein, tragen wir bei “Unterstützer” “Anonym” oder den entsprechenden Kommunikationskanal (z. B. Store Review, Support) ein.

Vom K3 Team erhalten diese dann einen der oben genannten Status.

Bei der Produktplanung wird Upvoty im Blick behalten und regelmäßig danach geschaut, was sich die Community aktuell am meisten wünscht. Gleichzeitig werden Abhängigkeiten überprüft sowie entschieden, ob einer der meist genannten Wünsche demnächst umsetzbar ist. Hierbei spielen weitere Faktoren wie Kosten, Ressourcen und unternehmerische Ziele eine Rolle.

Wie komme ich zu Upvoty? Muss ich mich da anmelden?

Du musst dich nicht direkt bei Upvoty anmelden, sondern kannst bei allen K3 Clients über die implementierte Feedback-Funktion zu Upvoty gelangen. Dein Nickname wird beim Voten, Anlegen eines Wunsches oder Kommentieren automatisch erkannt. Falls ein Profilbild vorhanden ist, wird dieses ebenfalls übernommen.

Was kann ich bei Upvoty machen?Was kann ich jetzt tun, wenn ich einen Verbesserungsvorschlag habe?

Wir möchten ab sofort das K3 Board transparenter gestalten und daher für die Community veröffentlichen. Dies bedeutet, dass du nicht nur die Wünsche einsehen und fleißig mitvoten, sondern auch selbst eigenständig welche anlegen kannst. Bitte beachte dabei, deinen Wunsch so konkret wie möglich zu formulieren. Allgemeine Formulierungen wie z. B. “Ich will mehr Möglichkeiten bei K3 haben” sind wenig hilfreich und werden nicht übernommen.

Ich habe Feedback/Einwände zu einem bereits vorhandenen Verbesserungsvorschlag. Wie kann ich mich hier einbringen?

In der Kommentarfunktion der jeweiligen Wünsche kannst du konstruktives Feedback, Erweiterungen oder Verbesserungsvorschläge ergänzen.

Ich habe einen Wunsch eingetragen, aber kann ihn nicht finden?

Wünsche, die von dir erstellt werden, können wir wie im Forum vormoderieren und müssen daher von uns erst freigeschalten werden. Dies hat den folgenden Hintergrund, dass alle Wünsche eine gewisse interne Struktur haben und ggf. umgeschrieben werden müssen. Inhaltlich werden die Wünsche dadurch jedoch nicht verändert. Des Weiteren kann es passieren, dass es von unserer Seite aus noch offene Detail- oder Verständnisfragen gibt. Auch kann es sein, dass ein Wunsch thematisch nicht zu K3 gehört oder ein Bug als Wunsch eingetragen wurde. Tritt dies ein, kommen wir auf dich persönlich zu und geben dir dazu Rückmeldung.

Bitte beachte: Habe hier etwas Geduld & Nachsicht mit uns. Es kann bis zu einer Woche dauern, bis der Wunsch von uns moderiert wird.

Ich habe etwas kommentiert, aber kann meinen Kommentar nicht finden?

Auch die Kommentare sind wie die Wünsche vormoderiert. Wir möchten Spamming oder größere Diskussionen bei den einzelnen Wünschen vermeiden und darauf achten, dass hier wirklich nur konkrete Einwände, erweiterte Vorschläge oder passendes Feedback landet.

Sollte der Fall eintreffen und wir müssen einen Kommentar ablehnen, kommen wir ebenfalls persönlich auf dich zu.

Bitte beachte: Habe hier etwas Geduld & Nachsicht mit uns. Es kann bis zu einer Woche dauern, bis der Wunsch von uns moderiert wird.

Ich habe einen Wunsch, der nicht K3 betrifft und abgelehnt worden ist. Was mache ich nun mit diesem Wunsch?

Wünsche, die thematisch nicht K3 betreffen, werden von uns auf ein für dich nicht sichtbares Board verschoben. Der Wunsch geht also nicht verloren und findet bei uns ebenfalls seinen richtigen Platz.

Dieses ist nicht öffentlich, da wir mit K3 erst einmal eine Testphase starten wollen.

Was passiert, wenn ich bei Wünschen auf den “Abonnieren” Button klicke?

Möchtest du bei gewissen Wünschen über Statusänderungen oder hinzugefügte Kommentare informiert werden, kannst du innerhalb des Wunsches auf den “Abonnieren” Button klicken. Voraussetzung hierfür ist eine im Knuddelsprofil hinterlegte E-Mail-Adresse. Sollte sich dann beim Wunsch etwas ändern, bekommst du darüber Benachrichtigungen per E-Mail. Schaue hierfür unbedingt auch im Spam-Ordner nach.

In diesem Sinne möchten wir uns bei jedem einzelnen bedanken, der/die mit Verbesserungsvorschlägen bei der Produktentwicklung mitwirkt.

War diese Antwort hilfreich für dich?